Elektroschrauber

mit mechanischer Abschaltkupplung
  • wirtschaftlich
  • druckluftunabhängig

Der wirtschaftliche Elektroschrauber mit mechanischer Abschaltkupplung ist die Alternative, wenn in der Montage keine Druckluft zur Verfügung steht.
Mit unserem Sortiment an handgeführten Elektroschraubern bieten wir unseren Kunden auch dort die gewohnten Vorzüge von DEPRAG Schraubsystemen.

Dieser ergonomische Schrauber ist mit verschiedenen Funktionen, wie z.B. Andruckstart oder Hebelstart erhältlich. Bei einigen Schraubertypen ist eine Drehzahlumschaltung möglich.

Sieben Drehmomentbereiche decken den Anwendungsbereich für Verschraubungen in der Feinwerktechnik bis M6 bzw. 12 Nm ab. Das an der mechanischen Abschaltkupplung eingestellte Drehmoment wird mit einer Genauigkeit von ±3 % Standardabweichung eingehalten.
Die separate Stromversorgung mit 32 V bzw. 40 V Schutzkleinspannung macht den Einsatz sicher.

Zudem kann unser Standardprogramm für Einsteckwerkzeuge verwendet werden.

 

Antrieb

Die Schrauber sind mit einem bürstenlosen Antriebsmotor mit Niederspannungsversorgung ausgestattet.
Aus dem hohen Wirkungsgrad des verwendeten EC-Motors ergibt sich ein großer Drehmoment- und Drehzahlbereich bei geringem Gewicht und Durchmesser des Schraubers.

 

Leistungsbereich

Über die vier Baugrößen können Abschaltmomente von 0,04 bis 12 Nm eingestellt werden. Die hohen Drehzahlen von bis zu 1000 U/min garantieren kurze Schraubzeiten.

 

Genauigkeiten

Unter geeigneten Prozessbedingungen werden Cmk-Werte von > 1,67 bei einer Toleranz von ± 10% erreicht.

 

ESD-Fähigkeit

Alle Schrauber erfüllen die Anforderungen zur Verarbeitung elektrostatisch gefährdeter Bauteile.

 

Stromversorgung

Die Netzgeräte verfügen über einen Weitspannungseingang und können in Verbindung mit länderspezifischen Netzkabeln weltweit eingesetzt werden.

Elektroschrauber

  • Bauform: gerade
  • Drehmomentbereich: 0,04 - 12 Nm

PDF Produktkatalog D 3480

Weitere Informationen:

Produktinformation Elektroschrauber:PDF Produktkatalog D3480